Zum InhaltZur Navigation
Zeit zu zweit
Zeit zu zweit

Urlaub vor den Toren Wiens

Erholungsgebiet vor den Toren Wiens

Ferien in der Höldrichsmühle bedeuten entspannte Atmosphäre, Kultur, Kulinarik und Outdoor mit leichtem Zugang zur Stadt Wien.

Der Wienerwald ist reich an Sehenswürdigkeiten und attraktiven Angeboten.

Genießen Sie die Highlights der Region in Kombination mit Outdoorerlebnissen wie z.B. Wandern, Radfahren, Mountainbike oder Reiten. 

Die Highlights

  • Franz Schubert & Höldrichsmühle: Franz Schubert Stätte und Schubert Torte, feine regionale und Wiener Küche
  • Seegrotte: der größte unterirdische See Europas in einem ehemaligen Gipsbergwerk (mit Bootsfahrt)
  • Naturpark Sparbach: Österreichs ältester Naturpark mit freilebenden Wildschweinen, Kinder-Erlebnisse und Biedermeier-Romantik unter traumhaften Baumriese
  • Stift Heiligenkreuz: Europas ältestes lebendes Zisterzienserstift (gegründet 1133) und Heimat der berühmten singenden Mönche (Chart Hits "Chants") 
  • Mayerling.Besucherzentrum und ehemaliges Habsburger-Jagdschloss mit kurzweiliger Dokumention rundum den tragischen Tods Kronprinz Rudolfs von Habsburg
  • Burg Liechtenstein: das Wahrzeichen des südlichen Wienerwalds
  • Heurigenkultur zum Genießen im Weinland Thermenregion Wienerwald

Kulinarik im Wienerwald

In der Höldrichsmühle wird eine besondere, im Wienerwald beheimatete Spezialität geboten: den Höldrichsmühler Milchrahmstrudel an warmer Vanillesauce.

Genießen Sie auch die hausgemachte Schubert-Torte aus Mohn-Nuss, fangfrische Forellen oder Saiblinge aus dem Kalter sowie Gerichte der Wiener und regionalen Küche - dazu Top-Weine im Offenauschank aus der Thermenregion Wienerwald.

Urlaubspauschalen 

Wählen Sie aus unseren > Urlaubspauschalen mit Inklusivleistungen oder > buchen Sie ein Zimmer!

 

Träger des österreichischen Umweltzeichens