Unsere Küche

AKTUELL ****

Dear Guests!

Wir freuen uns sehr, wieder für Sie da zu sein! Ab 1. Juli gelten nur noch folgende Corona-Regeln:  Maskenpflicht im Innenbereich nur noch für jene, die kein negatives Testergebnis bzw. keine bestätigte, durchgemachte Covid-Erkrankung oder keinen Impfnachweis erbringen kann.

Die Mindest- und Kapazitätsbeschränkungen werden aufgehoben.  Im Veranstaltungsbereich werden die Obergrenzen sowohl im stehenden als auch im sitzenden Bereich aufgehobewn. Anzeigepflicht besteht für Veranstaltungen ab 100 Personen.

Hier können Sie ihren Tisch online reservieren.  Für Übernachtungsgäste: Hier reservieren Sie Ihr  Zimmer online .

Unsere  COVID-19 Beauftragte beraten Sie gerne! Gerne nehmen wir Ihre Wünsche auch per e-mail or telephone .

Familie Moser und das Team der Höldrichsmühle

 

Willkommen am Brunnen vor dem Tore – geniessen und verweilen Sie hier in der Höldrichsmühle!

Das Restaurant Höldrichsmühle heisst Sie herzlich willkommen in der Hinterbrühl südlich von Wien nahe bei Mödling. Im beliebten Ausflugsrestaurant, wo schon Franz Schubert gerne verweilte, fühlen sich jüngere und ältere Gäste als auch Familien mit Kindern wohl. Verweilen Sie in der Hotel-Lobby, Hotelgarten oder Dachterrassen-Lounge mit Zeitung oder Laptop, oder statten Sie mit Kindern der Reitschule oder Kinderspielplatz einen Besuch ab.

Familie Moser & das Team des Restaurants Höldrichsmühle verwöhnen Sie mit hervorragenden Gerichten der regionalen und saisonalen Küche aus unserer abwechslungsreichen Speisekarte.

Geniessen Sie das historical setting Ambiente im Restaurant oder bei Schönwetter unsere lauschige Gartenterrasse am Bach und lassen Sie sich verwöhnen.  Bei sehr heissem Wetter lädt unsere klimatisierte Veranda zum Besuch ein.

Besuchen Sie während ihres Restaurantbesuchs unsere Schubertstätte unter dem Lindenbaum, wo der große Komponist der Legende nach zu seinem weltberühmten Lied aus der „Winterreise“ inspiriert wurde.  Kunstsinnige genießen einen Blick auf unsere Bildersammlungen aus verschiedenen Epochen. Ferdinand Georg Waldmüller verewigte die Höldrichsmühle in einigen Werken. Und wer Lust hat, spaziert eine Runde auf eine unserer empfohlenen Spaziergänge oder Wanderwege.

In der Höldrichsmühle wird seit Jahrhunderten gefeiert. Wir richten auch gerne ihre family event, wedding celebration or company function. in einem unserer stimmungsvollen Räumlichkeiten aus.

We look forward to your visit!

The Moser Family and Team of the Höldrichsmühle

Kulinarik

Ob Sie zu zweit kommen oder im kleinen Kreis (je nach aktuellen corona-bedingten Beschränkungen): wir bieten einen luftigen Tisch mit viel Abstand, feine Schmankerln  Reservieren Sie jetzt ihren Tisch oder eigenen Raum. Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!

OPENING HOURS 

Unsere aktuellen Öffnungszeiten im Restaurant: Dienstag bis Sonntag durchgehend warme Küche von 11 bis 21 Uhr (Sonntag bis 17 Uhr). Montag Ruhetag.

RESERVE YOUR TABLE HERE


It's easy to reserve a table. Reserve online below or call us at Tel. +43 2236 26 27 40. We look forward to your visit.

Tradition and History

The Höldrichsmühle is proud of its century-old history as mill and inn. Franz Schubert and Ferdinand G. Waldmüller were inspired in the romantic setting of the Höldrichsmühle. Art lovers from all over the world come to visit the site , where Schubert composed the "Lindentree" and Ferdinand G. Waldmüller painted "The Bride's Farewell from Home" in the early 19th century.